Infos Mehrwertsteuersenkung ab dem 01. Juli 2020 bei der BNG

Fragen

Im Rahmen des Konjunkturpaktes wurde im Juni 2020 von der Bundesregierung die Absenkung der Mehrwert- bzw. Umsatzsteuersätze von 19 auf 16 bzw. 7 auf 5 Prozentpunkte für den Zeitraum vom 1. Juli 2020 bis 31. Dezember 2020 beschlossen. Die BNG wird diese reduzierten Steuersätze entsprechend in Ihren Rechnungsstellungen in dem Zeitraum berücksichtigen und weitergeben.

Wichtig für Sie: Insbesondere bei Bauleistungen ist für eine Gewährung des reduzierten Steuersatzes der tatsächliche Leistungszeitraum und nicht das Datum der Rechnungsstellung entscheidend. Das bedeutet, dass die reduzierte Mehrwertsteuer nur für Bauleistungen gewährt werden, die im Zeitraum vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 durchgeführt werden.

Bitte beachten Sie, dass Ihre monatlichen Telefon- und Internetgebühren durch Ihren Provider abgerechnet werden. Einzelheiten zu dem Thema Mehrwertsteuerabsenkung erfragen Sie daher direkt bei Ihrem Provider.

+ + + Eingeschränkte persönliche Kundenberatungen im Büro in Breklum +++

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens bitten wir unsere Kundinnen und Kunden, dass Sie uns derzeit vornehmlich telefonisch unter 04671-79796-10 oder per E-Mail info@breitband-nf.de kontaktieren.

Gerne kümmern wir uns dann wie gewohnt um Ihr Anliegen und beraten Sie umfassend.

 

3G-Regelung in Beratungsgesprächen

Unser Team steht Ihnen für eine Beratung vor Ort aber auch weiterhin persönlich zur Verfügung. Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens rund um die Corona-Pandemie und zu Ihrem, sowie dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, stellen wir bei persönlichen Beratungsgesprächen in unserem Büro in Breklum jedoch auf die 3G-Regelung um. Das bedeutet, dass Sie zu Ihrem Beratungsgespräch bitte einen entsprechenden Nachweis (geimpft, genesen oder getestet) mitbringen.

Als gültiger Test gilt ein negativer PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) oder ein negativer Antigentest (nicht älter als 24 Stunden). Selbsttests vor Ort können nicht abgenommen werden. Schülerinnen und Schüler, die in der Schule regelmäßig getestet werden und nicht geimpft oder genesen sind, benötigen keinen zusätzlichen Testnachweis. Für Kinder, die noch nicht eingeschult sind, gilt die 3G-Regel nicht.

 

Persönliche Beratung mit Beratungstermin

Bitte vereinbaren Sie immer vorab einen persönlichen Beratungstermin. Rufen Sie uns vorab einfach an oder Sie können sogar online selbst einen Termin vereinbaren.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

+ + Achtung: Am 17.09.2019 ist unser Büro nicht besetzt + +

Die Störungsdienste unserer Provider erreichen Sie unter der Telefonnummer:

Stadtwerke Flensburg: 0461-4874466

nordischnet: 0800-9070070

Am Mittwoch, dem 18.09.2019, stehen wir Ihnen wieder zur Verfügung oder vorab per E-Mail an info@breitband-nf.de.