Grünes Licht im Netz – Herzlich Willkommen Stadtwerke Flensburg

swfl

Wir geben grünes Licht im Glasfasernetz. Ab sofort haben die Glasfaserkunden der BNG die Wahl zwischen zwei Providern. Neu hinzugekommen sind die Stadtwerke Flensburg, die ihre erfolgreichen Förde-Flat Produkte jetzt auch im Netz der Breitbandnetz Gesellschaft anbieten. Die Stadtwerke Flensburg bauen und betreiben bereits seit 1998 Glasfaserleitungen in Flensburg und haben so umfassende Erfahrungen mit dieser Technologie gesammelt.

„Im Telekommunikationsmarkt sind viele Kunden seit Jahren genervt von langen Vertragsbindungen, Lockvogelangeboten, schlechtem Service und anonymen Call-Centern“, sagt Ulla Meixner, Geschäftsbereichsleiterin Telekommunikation bei den Stadtwerken Flensburg.

Bei den Stadtwerken beträgt die Mindestvertragslaufzeit nur 12 Monate, die Kündigungsfristen sind kurz und die Tarife kommen ohne Sternchen und Kleingedrucktes aus. Im eigenen Service-Center wird bei Bedarf auch Plattdeutsch und Dänisch gesprochen. Und genau diese kundenfreundlichen Vertragsbedingungen und Produkte können jetzt Privatpersonen und Unternehmen in vielen Gemeinden des Ausbaugebietes angeboten werden.

Interessierte Glasfaserkunden können sich an die BNG und die weiteren Vertriebspartner ComServ-Nord aus Leck und Elektro Behrmann aus Bredstedt wenden. Die Stadtwerke Flensburg stehen ebenfalls persönlich zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit den Stadtwerken Flensburg einen weiteren sehr erfahrenen Partner im regionalen Umfeld gefunden haben. Wir sind überzeugt davon, dass die Menschen in unserer Region stark von dieser Zusammenarbeit profitieren werden und sind gespannt, wie die attraktiven Glasfaser-Produkte bei den Kunden ankommen werden“, so Daniel Pastewka, Geschäftsführer der BNG.

Über die Förde-Flat Angebote der Stadtwerke Flensburg

Mit den verschiedenen Förde-Flat Produkten surfen Sie wahlweise bis zu 200 Mbit/s im Download. Das ist eine Internetverbindung in Höchstgeschwindigkeit. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, nur einen Internet-Only Vertrag abzuschließen, wenn ein Festnetztelefon nicht benötigt und nicht genutzt wird.

Anderenfalls telefonieren Sie Dank der Telefonflatrate ins deutsche und dänische Festnetz mit voller Kostenkontrolle. Durch die Nutzung des Glasfaserkabels sehen Sie in einer neuen Dimension und einer besten Empfangsqualität fern. Erweitern Sie Ihren Glasfaseranschluss also um mehr als 200 TV- und Radio-Programme und freuen Sie sich über ein Bild und einen Klang, frei von witterungsbedingten Störungen.

Inklusiv und kundenfreundlich stellen die Stadtwerke Flensburg jedem Kunden der Förde-Flat Produkte einen 50 GB Förde-Flat Cloud Speicher zur Verfügung.

Mehr Informationen zu den Produkten hier

Die Stadtwerke Flensburg

Mit wachsendem Brandbreitenbedarf in Privathaushalten, entschieden sich die Stadtwerke im Jahr 2016 in Flensburg, Glücksburg und Harrislee auch Privathaushalte flächendeckend an ihr Glasfasernetz anzuschließen. Die Stadtwerke gründeten dafür den eigenen Geschäftsbereich Telekommunikation, der ausschließlich mit Spezialisten aus dem Glasfaser-Geschäft besetzt ist.

Verfügbarkeit der Produkte im BNG-Netz

Derzeit liegen noch einige zeitliche und regionale Einschränkungen vor, was die Verfügbarkeit der Stadtwerke in unserem Ausbaugebiet betrifft. In den folgenden Gemeinden bzw. Bauabschnitten können derzeit noch keine Glasfaserverträge mit den Stadtwerken Flensburg geschlossen werden, sondern erst nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit bei unserem anderen Provider nordischnet:

  • Aventoft
  • Achtrup
  • Leck-Ost
  • Westre
  • Sprakebüll
  • Niebüll-Nord

In den Gemeinden Ladelund und Stadum können Nachzügler oder nachträglich hinzukommende Kunden bereits jetzt einen Vertrag bei den Stadtwerken Flensburg machen.

+ + + Achtung BNG bis auf Weiteres geschlossen + + +

Anlässlich der derzeitigen Situation bezüglich des Corona-Virus bleibt das BNG-Büro bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis und informieren umgehend über die weiteren Entwicklungen.

Telefonisch sind wir zu unseren gewohnten Öffnungszeiten unter 04671-7979610 für Sie erreichbar oder Sie schicken eine E-Mail an info@breitband-nf.de.

Aktuell werden vermehrt Telefoniestörungen gemeldet. Dieses Phänomen tritt seit dem vergangenen Freitag bei sämtlichen Anbietern auf und hat nichts mit dem Breitbandnetz zu tun. Es handelt sich um eine deutschlandweite Netzüberlastung der Telefonie, an der bereits mit Hochdruck gearbeitet wird. Die Verfügbarkeit des Internetanschlusses ist davon nicht betroffen.

+ + Achtung: Am 17.09.2019 ist unser Büro nicht besetzt + +

Die Störungsdienste unserer Provider erreichen Sie unter der Telefonnummer:

Stadtwerke Flensburg: 0461-4874466

nordischnet: 0800-9070070

Am Mittwoch, dem 18.09.2019, stehen wir Ihnen wieder zur Verfügung oder vorab per E-Mail an info@breitband-nf.de.