Dark-Fiber-Anbindungen

Wir bieten Ihnen Dark-Fiber-Anbindungen

Neben den klassischen Glasfaser-Produkten der Service-Provider kann Ihnen die Breitbandnetz Gesellschaft auch sogenannte Dark-Fiber-Anbindungen innerhalb unseres Ausbaugebietes anbieten. Um Ihren unternehmerischen Bedürfnissen individuell gerecht zu werden, vermieten wir Ihnen gerne bei Bedarf unbeleuchtete Fasern, damit Sie Ihre Standorte vernetzen oder individuelle Applikationen nutzen können.

Bei Dark-Fiber-Anbindungen sind Sie als Anwender selbst dafür verantwortlich, dass die Informationen und Daten durch die Glasfaser übertragen werden, da die BNG die Fasern ohne jegliche Dienste anbietet und diese auch nicht in Verbindung mit einem Providervertrag stehen. Die dazu notwendigen Anwendungen und übertragungstechnischen Komponenten müssen durch Sie als Dark Fiber Betreiber bereitgestellt werden. Für die Nutzung der Dark Fiber ist ein monatliches Entgelt an die Breitbandnetz Gesellschaft zu entrichten, welches sich nach der angefragten Strecke bzw. Anbindungslänge berechnet. Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot.

Ansprechpartner und Kontaktmöglichkeiten

Sollten Sie Interesse an einer Dark-Fiber-Anbindung an einem Standort innerhalb unseres Ausbaugebietes haben, kontaktieren Sie uns jederzeit. Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage ein individuelles Angebot.

Breitbandnetz GmbH & Co. KG

Ansprechpartner: Kerrin Carstensen

Telefon: 04671- 79 79 6 10

Email: info@breitband-nf.de

+ + + Achtung BNG bis auf Weiteres geschlossen + + +

Anlässlich der derzeitigen Situation bezüglich des Corona-Virus bleibt das BNG-Büro bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis und informieren umgehend über die weiteren Entwicklungen.

Telefonisch sind wir zu unseren gewohnten Öffnungszeiten unter 04671-7979610 für Sie erreichbar oder Sie schicken eine E-Mail an info@breitband-nf.de.

Aktuell werden vermehrt Telefoniestörungen gemeldet. Dieses Phänomen tritt seit dem vergangenen Freitag bei sämtlichen Anbietern auf und hat nichts mit dem Breitbandnetz zu tun. Es handelt sich um eine deutschlandweite Netzüberlastung der Telefonie, an der bereits mit Hochdruck gearbeitet wird. Die Verfügbarkeit des Internetanschlusses ist davon nicht betroffen.

+ + Achtung: Am 17.09.2019 ist unser Büro nicht besetzt + +

Die Störungsdienste unserer Provider erreichen Sie unter der Telefonnummer:

Stadtwerke Flensburg: 0461-4874466

nordischnet: 0800-9070070

Am Mittwoch, dem 18.09.2019, stehen wir Ihnen wieder zur Verfügung oder vorab per E-Mail an info@breitband-nf.de.